Sivia Fassel

„Konturen“ – Wandobjekte und Skulpturen

Ausstellung auf Hof Scheer in Zusammenarbeit mit dem Kreiskunstverein Beckum – Warendorf e.V.

Eröffnung am Sonntag, 06.03. 2022 um 15:00

Einführung: Silvia Fassel im Gespräch.

Im Mittelpunkt der künstlerischen Arbeit von Silvia Fassel stehen einfache, archetypische Formen und Strukturen, die sie in der Natur, der Landschaft und der Architektur in unterschiedlichen Zusammenhängen beobachtet. Für Silvia Fassel stellen sie einen Ausschnitt der sichtbaren Welt dar und sind Ausdruck einer dahinterliegenden Ordnung, die Alles durchdringt und Alles miteinander verbindet. Diese Formen und Strukturen nimmt sie als Ausgangspunkt und Inspiration für ihre eigenen Werke. Durch die Wahl eines Ausschnittes, durch Vergrößerung, durch Reihung und Variation entstehen Wandobjekte und Skulpturen von hoher Abstraktion und Ästhetik. Die verwendeten Materialien sind Holz, Keramik oder Bronze.

Die aus Münster stammende Künstlerin hat nach einer Steinmetz- und Steinbildhauerlehre freie Kunst/Bildhauerei bei Prof. Burgeff an der FH Köln studiert. Heute lebt und arbeitet sie auf Samos (GR) und in Münster. Ihre Werke waren mehrfach in Ausstellungen im Museum Abtei Liesborn und darüber hinaus auch in Hannover, Münster, Beckum und Warendorf zu sehen.